Zurück zu Leistungsspektrum

Zahnerhaltung

Das oberste Prinzip unserer Praxis ist es Ihre Zähne zu erhalten!

Wie haltbar und wie sicher eine Füllung oder eine Einlagefüllung (Inlay) ist, hängt sehr viel vom Füllungsmaterial ab.

Amalgam verwenden wir aus Gründen des vorsorglichen Gesundheitsschutzes gar nicht mehr. Wenn wir alte Amalgamfüllungen entfernen, erhalten Sie einen besonderen Schutz durch Kofferdam (Spanngummi) und/oder Doppelabsaugung, um so wenig wie möglich durch das Amalgan belastet zu werden.

 

Kunststoffüllungen

Unsere Kunststoffüllung ist zahnfarben, sie wird mit UV-Licht gehärtet und durch ein spezielles Haftverfahren befestigt. Wegen der „weicheren“ Materialeigenschaften hat. Die Kunststoffüllung hat eine Lebensdauer von ca. 2-4 Jahren.

 

Rekonstruktionen mittels S-A-D

Länger halten Rekonstruktionen mit dem Schmelz-Dentin-Adhäsiv-Verfahren (S-A-D). Hier wird ein Gemisch aus Kunststoff und Keramik, Schicht um Schicht direkt im Zahn verarbeitet und mit einem Spezial-Licht gehärtet. So wird die Materialschrumpfung minimiert und der Randschluss wesentlich verbessert. Diese Art der Füllung hält ca. 4-8 Jahre.

 

CerecKeramik- Einlagefüllung / Cerec Verfahren

Für eine noch höhere Haltbarkeit, Sicherheit und Ästhetik in der Zahnerhaltung empfehlen wir Ihnen eine Keramik- Einlagefüllung. Auf einem Abdruck Ihres präparierten Zahnes arbeitet unser Zahntechniker Ihnen mit einem Höchstmaß an Präzision ein festes und nicht sichtbares, zahnfarbenes Inlay in unserem eigenen Labor. Der Techniker kann auch direkt in das Behandlungszimmer kommen und persönliche ästhetische Wünsche mit Ihnen abstimmen. Natürlich können wir auch mit Hilfe von Computerverfahren Inlays ohne Abdruck direkt herstellen, wenn die Zähne dafür geeignet sind und es zu Ihrem Vorteil ist (Cerec-Verfahren). Beide Inlays halten ca. 10-20 Jahre.

 

Goldgussinlays

Die höchsten Ansprüche an die Haltbarkeit erfüllen die Goldgussinlays. Sie sind am sichersten, halten am längsten und passen am besten im Mund. Als zahnärztlicher Werkstoff kommt Gold -bis auf seine Farbe- den Eigenschaften der natürlichen Zähne am nächsten. Unser Zahntechniker wählt die besten Legierungen, die biologisch absolut verträglich sind und arbeitet die feinen Ränder unter einem Mikroskop oder mit einer Lupenbrille aus. Goldgussinlays halten ein Leben lang.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.dr-tanner.de/leistungen/zahnerhaltung/